• Julia® Chrom

    Eine starke technische Ausrichtung...

    • s
    • s
    • s
    • s
    • s
    • Community

      1 Bewertungen

    • s
    • s
    • s
    • s
    • s
    • Experten

      0 Bewertungen

  • 2013-08-20 09:30:47
  • Julia® Chrom  – eine starke technische Ausrichtung 

    Julia® verkörpert das, was der Zahntechniker in seiner Berufsbezeichnung trägt: „Technik“.

    Bei der Herstellung von großspannigen Brücken sind vom Zahntechniker neben seinem ästhetischen Können vor allem seine statischen Erfahrungen gefragt. Die Gestaltung ist ausschlaggebend für die Aufnahme und Ableitung von Kaukräften. Dabei wird vom Gerüstmaterial die maximale Belastbarkeit erwartet.

    Das Julia® Chrom – Verfahren ist bestens dafür geeignet, diesen Ansprüchen gerecht zu werden - ein in sich geschlossenes System von homogenem CoCr-Grundmaterial und schonender hausinterner CAD/CAD-Verarbeitungsstrategien. Durch die genau durchdachte CAD-Gestaltung im Dental Designer werden Daten erzeugt, die einmalige Ergebnisse zulassen. 

    Julia® Chrom ergänzt die ökonomische Ausrichtung von Julia® hybrid. Es entsteht eine klassische Konzeptlösung.

    Vorteile auf einen Blick:

    • gelungene Ergänzung des ökonomischen  Julia® hybrid 
    • Gefüge-schonende Fräsbearbeitung
    • industriell gefertigtes CoCr-Material der Sonderklasse, Einzelgussverfahren, Thermische Nachbehandlung
    • geeignet für alle handelsüblichen keramischen Verblendmaterialien
    • sehr gutes Lot- und Laserverhalten
    • ein super Preis durch Spitzentechnologien
    • frei von Nickel und Beryllium
    Der Flyer als Download wird zeitnah unter www.julia-concept.de bereitstehen. Wir bitten um Geduld!
    • Verfasser
    • Indikationen
      • Brücke (3-6), Brücke (7+), Gerüst (7+), Vollanatomische Brücke (3-6), Vollanatomische Brücke (7+)

    • Materialien
      • CoCr

    • Logos

Alles auf einen Blick

Tell a Friend

Facebook Google +